eurythmie karawane









Auftakt der Sommerakademie Alfter 2011

Auftakt der Sommerakademie Alfter 2011

Vorbereitend für die Akademie finden jährlich Kollegiumstage statt, in denen die Künstler, die drei Tage später die Kurse der Sommerakademie leiten werden, gemeinsam künstlerisch und inhaltlich arbeiten. Diesmal werden die drei Standorte,  mit  denen die Alanus Hochschule  verbunden ist (Campus II im Tal, an der befahrenen Straße, der Wald als natürlicher und kraftvoller Gegenpol, sowie Campus I, oben am Berg, ein alter gewachsener Gutshof mit Anbauten)  auf ungewöhnliche Weise ergriffen.  Nacheinander ziehen die bildenden und darstellenden Künstler zu den Orten, erspüren die Stimmung und Qualitäten und finden dafür Begriffe, Bewegungen. Die Eurythmistin, Andrea Heidekorn fasst die Qualitäten bewegungsmäßig zusammen und findet einen eurythmischen Ausdruck.   Es scheint, dass sogar das Wetter, das Spiel von Wolken, Wind und Sonne zu unserem Austausch passt.  Für den Kollegiumskreis ist dies eine neue und inspirierende Erfahrung und wird zur Kraftquelle für die folgenden Wochen der Akademie.

Tag der Aktion 22.7.2011



[<<zurück]

start  I  eurythmie karawane I  mitmachen  termine  I  aktion nach innen  spende  I  berichte  I  über uns  I  eurythmie  I  kontakt  I  impressum